Webtreff 2020

 

Thema          Farbverflechtungen mit zwei Farben und 2 – 4 Schäften. Es gibt eine riesige Menge an Kombinationen von

                     solchen Farbverflechtungen. Wir widmen uns dieses Mal diesem Thema und es wäre sehr schön, wenn Ihr

                     Webarbeiten, Musterproben oder auch Webbücher oder Zeitschriften zu diesem Thema mitbringen würdet,

                     welche wir gemeinsam begutachten könnten. Wer keine Patrone von solch einer Farbverflechtung besitzt und

                     trotzdem so etwas weben möchte, darf sich gerne bei Doris Melchior melden.

Datum           Dienstag, 11. Februar 2020

Zeit               12.45 – 16.15 Uhr

Ort                Sprützenhüschi, Klosters Platz 

Kosten          Fr. 10.- Unkostenbeitrag

Organisation Doris Melchior und Karin Stalder

Anmeldung   Nicht nötig!

 

Geschichte Webstube

1979 eröffneten die Wärchstubäfrauen im damals erst notdürftig instand gestellten Keller des Sprützenhüschis die Webstube. Sie waren stolze Besitzerinnen von zwei grossen, einem mittleren und zwei kleinen Webstühlen, die teils von edlen Spendern , teils aus der Adventsverkaufskasse finanzieret wurden. Noch war nicht sicher, ob das "alte Schulhaus" doch noch abgerissen werden würde und damit die Zukunft der Webstube nicht gesichert.

1992 wurde das Haus dann zum Glück definitiv renoviert und seiner heutigen Bestimmung zugeführt. Dazu gehört eben eine sehr gut eingerichtete Webstube im Kellergeschoss. Im Erdgeschoss und unter dem Dach sind schön ausgebaute Mehrzweckräume entstanden, in welchen die Wärchstubä Klosters unter anderem die Yoga- und Pilateskurse durchführt.